Angstpatienten

In unserer Praxis ist das gesamte Team auf die Behandlung von Patienten mit Zahnbehandlungsangst und Zahnbehandlungsphobie eingestellt. Diplom-Psychologin Dr. Anja Fritzsche ist spezialisiert auf Verfahren aus der kognitiven Verhaltenstherapie, deren Erfolge bei der Bewältigung und Behandlung von Ängsten und Angsterkrankungen wissenschaftlich nachgewiesen sind. 

Angstfreie Zahnbehandlung

Mit diesen Verfahren kann Menschen mit Ängsten eine entspannte und angstfreie Zahnbehandlung ermöglicht werden. Menschen mit ausgeprägter Angst (Phobie) vor der Zahnbehandlung werden an eine zahnärztliche Therapie heran geführt und während der zahnärztlichen Behandlung psychologisch betreut. Ziel ist, dass die Patienten in Zukunft entspannt regelmäßige Zahnbehandlungen durchführen lassen können.